Unser Partnerverein

lakers_logo

Baseball Shops

baseball_shop

 

baseball_shop

 

baseball_shop

Schüler souverän gegen Westend 69ers

Nach der langen Sommerpause wurde am letzten Samstag bei wunderschönem Wetter endlich wieder Schülerbaseball gespielt. Erklärtes Ziel der Coaches war es, die Tabellenführung auszubauen.

Spiel 1: Im ersten Inning des Spiels hatte die Verteidigung um Pitcher Tom Bönicke keine Probleme und schickte die Holmer mit 2 Strike outs und einem Groundout wieder auf die Bank. Der Angriff verlief anfangs etwas schleppend, trotzdem konnten durch routiniertes Baserunning die 5 Punkte erzielt werden. Durch die Führung ließ es Pitcher Marc Harder im 2. Inning etwas gemächlicher angehen und beendete dieses auch mit 2 Strike outs und einem Groundout, musste allerdings durch Fehler der Verteidigung 2 Punkte hinnehmen. Selber konnten wir nur einen Punkt beim nächsten Angriff erzielen. Nun kam der Neuzugang Bjerne Maack im dritten Inning zum Mount. Auch er ließ nur einen Run zu, wobei die Angriffsreihen der Skunks, nochmal deutlich von den Coaches motiviert, 2 weitere Punkte erzielen konnten. Die Partie endete klar mit 8:3 für die Skunks.

Spiel 2: In diesem Spiel wurde der Pitcher durch einen Tosser ersetzt, der dem Schlagmann seitlich den Ball zuwirft. Hier war die klare Vorgabe, dass man anständige Hits erzielt und eine solide Defense spielt. So wurde das Spiel (5 Innings) in sensationellen 28 Minuten beendet, mit einem Punktestand von 14:0 für die Skunks.

Fazit: Alle Pitcher zeigten solides Pitching und das Team ist hochmotiviert, wenn es am kommenden Wochenende auf die HSV Stealers trifft.

© Großhansdorf Skunks 2015  |  Impressum