Unser Partnerverein

lakers_logo

Baseball Shops

baseball_shop

 

baseball_shop

 

baseball_shop

Skunks Schüler gewinnen beim HSV Stealers Nord Cup

Eine tolle Leistung zeigte das Skunks Schülerteam am 25. Februar beim Nord Cup der HSV Stealers. Bereits das erste der insgesamt fünf Vorrundenspiele brachte eine erfreuliche Überraschung: Die Skunks setzten sich erstmal gegen die Lütjensee Lakers durch -  und das mit 16:9 sogar deutlich.

Auch in den folgenden Spielen war das Team nicht zu stoppen und gewann mit 21:3 gegen die Westend 69ers, mit 19:6 gegen die HSV Stealers und mit 20:0 gegen die Hamburg Marines. Erst im letzten Spiel gegen die Hamburg Knights wurde es plötzlich eng. Nachdem die Skunks zunächst mit 8:2 eine sicher geglaubte Führung herausgespielt hatten, konnten die Knights in einer spannenden Schlussphase noch bis auf 8:7 herankommen.

Nach allen gewonnenen Vorrundenspielen traf das Skunks Team im Finalspiel ein zweites Mal auf die Lütjensee Lakers. Auch jetzt zeigten die Jungs keine Nerven und brachten den Turniersieg mit 12:9 sicher nach Hause. Eine besondere Auszeichnung gab es noch für den Skunks Spieler Marc Bönicke. Er wurde zum wertvollsten Spieler (MVP) des (Schüler-)Turniers gewählt.

Auch die Jugendspieler der Skunks - Nico, Steve und Tobias - waren beim Stealers Nord Cup dabei. Sie unterstützten erstmals die Jugendmannschaft der Lütjensee Lakers. Alle drei zeigten eine starke Leistung im Feld und waren ein echter Gewinn für das Lakers Team. Hinter den sehr starken Jugendteams der HSV Stealers (Deutscher Meister 2011) und Hamburg Marines belegten die Lakers mit unseren Jungs einen respektablen 3. Platz vor den Hamburg Knights, den Elmshorn Alligators und den Westend 69ers.

 Weitere Fotos vom Turnier gibt es hier.

© Großhansdorf Skunks 2015  |  Impressum